© 2017 - Homepage created by Lollo Fatale

Fleischrock medium rare!

Die Spatzen pfeifen es schon von den Dächern und verkünden die frohe Botschaft: Am 27. Juli 2018 geht es „wieda auf de Oim!!“ Abwarten und Teetrinken ist uns vom  Kulturverein Förderband einfach zu wenig, darum haben wir keine Mühen gescheut um das legendäre Fleischrock wieder aus dem Winterschlaf zu erwecken
- die totale mondfinsternis in dieser Nacht kann definitiv kein zufall sein!!
Die Forsterauhütte auf der Forsteralm dient uns auch heuer wieder als Location, und ermöglicht somit ein wetterunabhängiges Festl der Extraklasse: Sommer, Sonne, Almflair, Musik und Noise zum Niederknien – das heurige Line Up wird euch auf Wolke Sieben transferieren!
Wie schon letztes Jahr gibt es für euch wieder die Möglichkeit euer Zelt aufzuschlagen -  heimfahren wird dennoch kein Problem werden, unsere Gratis Shuttlebusse bringen euch sicher wieder nach Hause!
Abgerundet wird das Ganze noch von kulinarischen Schmankerln mit Produkten aus der Region, die auch vegane Herzen höher schlagen werden lassen – wenn schon, dann richtig!
Achtung: wir können nicht ausschließen, dass es sich hierbei um DAS EVENT des Jahres 2018 handelt!

Bands:


BULBUL

Nicht zum ersten Mal erweisen uns die drei Wiener raumschiff engelmayr „bulbul fredl“ (guitar, vocals), der hunt (bass, vocals) und dd kern (drums, vocals) die Ehre und besuchen uns Förderbandler am Ländle, um jeden Einzelnen im Ungewissen zu lassen, was denn da auf der Bühne dann wirklich passiert. Ob als wie verrückt die Saiteninstrumente bearbeitende Hühner, bis hin zu in andere Sphären entführende Außerirdische ist ziemlich alles drin. Ins Mikrofon gebrummte, musikalisch verzerrte Wörter, die man nach einem sich permanent wiederholenden AHA-Effekt zu verstehen glaubt, nur um dann zu bemerken, dass das ja eigentlich gar nichts bedeutet. Und dann braucht man nur mehr loslassen, grooven und mitschweben, betend, dass das bitte nie wieder aufhört!

FRANZ FUEXE

„Jeden Tog da söwe Scheiß und dazwischen is fad“!
Man kann es drehen und wenden wie man will, wenn die Fuexe mit fettem Hardcore Punk und ihren unglaublich charmanten mostviertler Texten durch die Lautsprecher knallen, gibt es kein Halten mehr! Die Truppe bestehend aus Störfaktor Mayr (gschroa), Jihadi-Jürgi Schallauer (gschroa, stromboss, strom klavier, quetschn), Magic Leichtfried (stromgita) und Chris „Hias“ Pruckner (zeigl) hat sich in den letzten Jahren einen Namen gemacht: die Samthandschuhe werden ohne Ausnahme vor dem Konzert eingesammelt und anschliessend auf der Bühne verbrannt!


THE STRIGGLES
Die vier Grazer Kajkut-Striggle (Drums), Krienzer-Striggle (Guitar), Lepenik-Striggle (Guitar) und Plass-Striggle (Vox&Bass) verlassen ihren Planeten und besuchen uns heuer am Fleischrock – Schubladendenken vollkommen ausgeschlossen! Schräg, unerwartete Rhythmen – sie spielen fast wie John Bon Jovi .. und man munkelt, dass der Sänger aussieht wie Bryan Adams .. und umgekehrt .. Was uns erwartet? Lasset die Spiele beginnen!!

ANIMAL MACHINE
Na, klingelt es in den Ohren? Mit einem Paukenschlag werden die Scheibbser Jack Wallner (Gesang, Gitarre), Tobias Pöcksteiner (Bass) und Paul Peham (Schlagzeug) mit einem Mix aus Stoner Rock, Blues, Beat und einer gehörigen Portion Schmackes die Bühne stürmen! Wer sie schon kennt, weiß Bescheid – nichts für schwache Nerven und mit einer gehörigen Portion Humor, daran kommt man nicht vorbei!

OÚÌÉÀ

UhYeah, die Großberger Buam geben uns heuer am Fleischrock die Ehre!
Letztes Jahr konnten die Brüder Michael und Harald auf einem Förderband Festl mit von einem vollautomatischen digitalen Synthesizer und einem Drumcomputer unterstützten Gitarrensounds das Publikum in ihren Bann ziehen. Nach so einem Debüt Auftritt wird das Ganze noch verschärft: Oúìéà trumpft diesmal mit zwei weiteren Bandmitgliedern auf, Bernhard am Schlagzeug und Anita mit Gesang. Progressiver Rock de lúxe! Seid gespannt, was da kommt!


Datum:
Freitag, 27. Juli 2018

Einlass:
15:00 Uhr

Bands on Stage:
19:00 Uhr

Ort:
Skigebiet Forsteralm
Forsterauhütte
Waidhofen/Ybbs-Gaflenz

Eintritt:
EUR 13,- (Kartenvorverkauf) (EUR 11,- für Förderbandmitglieder)
EUR 15,- (Abendkassa) (EUR 13,- für Förderbandmitglieder)

Info:
www.foerderbandl.at
www.facebook.com/kulturverein.foerderband